Barmenia Krankenversicherung ist Testsieger im Vergleich des Ascore

Im aktuellen PKV Vergleich des Ascore ist die Barmenia Krankenversicherung Testsieger im Bereich Topschutz und Komfortschutz. In diesen zwei leistungsstärkeren Tarifen ist die Barmenia Krankenversicherung damit “beste private Krankenversicherung 2017” laut Meinung der Experten von Ascore.

PKV Scoring Ascore

Barmenia Krankenversicherung im Test von Ascore Testsieger

Im unteren Leistungssegment, dem Grundschutz, teilen sich der Münchener Verein (BONUS CARE CLASSIC SB Tarife 866 und 869 ) und die R+V Krankenversicherung (AGIL classic pro CP0U bis CP3U ) den Testsieg. Getestet wurden jeweils 15 bis 19 private Krankenversicherungen je Segment mit einem oder mehr Tarifen pro Anbieter.

In allen drei Leistungssparten musste die Benchmark, als ein Mindestkriterium, hinsichtlich der enthaltenen Leistungen im PKV Tarif erreicht werden.

Im PKV Test wurden Punkte für Antragstellung, Gestaltung der Versicherungsbedingungen und Leistungsbearbeitung vergeben, die später zu “Sternen” umgerechnet wurden. Maximal können je Testkriterium sechs Sterne für “herausragend” erreicht werden.

Beliebt sind die Testergebnisse des Ascore nicht nur bei Verbrauchern. Auch Versicherungsmakler und Vermittler bedienen sich der Empfehlungen aus dem Ascore Scoring zur privaten Krankenversicherung.

Beste private Krankenversicherung im Test ist Barmenia

Alle getesteten PKV Anbieter konnten mit ihren Tarifen mindestens vier Sterne in der Bewertung erreichen. Herausragend im Leistungssegment Top und Komfort ist die Barmenia Krankenversicherung. Sie erreicht im Test zwei Mal die volle Anzahl an Sternen und ist damit die beste Private Krankenversicherung im Test.

Im folgenden die Testergebnisse aus dem PKV Vergleich des Ascore sortiert nach Leistungsniveau:

Beste PKV im Test Grundschutz

Die volle Anzahl an Sternen und damit die Bewertung “herausragend” erhalten im Grundschutz die Privaten Krankenversicherungen Münchener Verein mit dem Tarif BONUS CARE CLASSIC SB (Tarife 866 und 869) sowie die R+V Krankenversicherung mit dem Tarif AGIL classic pro (CP0U bis CP3U).

Der Münchener Verein ist mit zwei weiteren Tarifen in der Bestenliste Grundschutz vertreten. Jeweils Testsieger im Topschutz und Komfortschutz kann die Barmenia Krankenversicherung auch im Grundschutz mit 5,5 Sternen überzeugen. Die PKV im Grundschutz bietet die geringsten Leistungen der drei Varianten an.

Dahinter folgen mit jeweils 5,5 Sternen in der Bewertung folgende private Krankenversicherer mit ihren Tarifen:

  • Münchener Verein BONUS CARE CLASSIC (Tarif 859)
  • Barmenia einsA prima
  • Deutscher Ring Sprit M und MX
  • Münchener Verein Beamtentarif BONUS CARE-B 902 (50 % Beihilfe)

Beste PKV im Test Komfortschutz

Hinter der Barmenia reihen sich unter anderem die AXA Krankenversicherung, die Concordia und die DKV in die Bewertung ein. Der Komfortschutz in der PKV bietet mehr Leistungen als im Grundschutz.

  • Barmenia (einsA expert)
  • AXA (Vital-U, Komfort Zahn-U)
  • Concordia (AV, SV 2, ZV 1, VV PLUS)
  • DKV (BestMed Komfort)
  • INTER (QualiMed Exklusiv U)
  • Münchener Verein (BONUS CARE ADVANCE Plus, Tarife 861, 868, 871 und der Beihilfe-Tarif B 932)
  • Signal (KOMFORT-PLUS, KurPLUS)
  • uniVersa (Topschutz ECONOMY uni-VE 1300 H, uni-KU 100 EUR, uni-RD)

Beste PKV im Test Topschutz

Die private Krankenversicherung im Topschutz weist die umfangreichsten Leistungen von allen drei Kategorien auf und gehört damit zum Besten, was PKV Anbieter aufbieten können. Hier platzieren sich unter anderem die Allianz Krankenversicherung sowie die ARAG und Concordia hinter dem Testsieger Barmenia.

  • Barmenia (einsA expert+)
  • Allianz (AktiMed Best 90 AMB90U)
  • ARAG (PremiumKlasse 203, 220, 529)
  • Barmenia (VHV)
  • Concordia (AV, SV 1, ZV 1, VV PLUS, AZN)
  • INTER (QualiMed Premium U)
  • Münchener Verein (ROYAL Tarife 891/892)
  • R+V Krankenversicherung (AGIL premium TN0U bis TN3U)

Privaten Krankenversicherungen Testsieger 2017 – Ein Vergleich lohnt immer

Neben dem PKV Test des Ascore sind weitere Testergebnisse mit unterschiedlichen Testkriterien erschienen. Je nach Bewertungsschwerpunkt gibt es folglich andere Testsieger und verschiedene Empfehlungen der Fachleute.

Deshalb lohnt ein individueller PKV Vergleich immer, um die beste private Krankenversicherung für den persönlichen Bedarf zu ermitteln. Dabei hilft auf der PKV Rechner, mit dem sich Tarife online berechnen und vergleichen lassen.

Weitere Testergebnisse zur PKV:

Weitere Artikel aus dieser Kategorie